Führung

  • Kommandant: Manfred Grasser
  • stellv. Kommandant: Friedrich Dörr

Mitglieder

  • Einsatzabteilung: 24

Fahrzeug

  • LF 10/6

Besonderheiten

  • Die Werkfeuerwehr wurde im Oktober 1993 anerkannt. Seit 1959 (damals noch bei der Fa. Strunk) gab es eine Betriebsfeuerwehr.
  • Im Jahr 2013 65 Einsätze
  • Ausrüstung: 1 LF 10/6 (Rosenbauer Baujahr 2010) mit 800 ltr Löschwassertank, 4 PA im Mannschaftsraum, 2 Chemikalienschutzanzüge, 2 Drucklüfter, Wärmebildkamera
    Einsatzschwerpunkte: BMA, Vorbeugender Brandschutz, Umweltschutz, Gefahrstoffe

 

Termine

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Brandschutztipps

  • Mal richtig einheizen...

    Feuer wird seit Urzeiten als Wärmequelle genutzt. Doch bis heute haben viele Menschen nicht gelernt sicher mit Feuer umzugehen.

    Deshalb nachfolgend ein paar Tipps zum Heizen:

    • Vermeiden
    ...

LFV-BW