Kamerad Peter Bausch ist am 11. Juni 2019 im Rahmen der Vorbereitung zu einer Übung plötzlich bewusstlos geworden. Die Feuerwehrangehörigen, die die Vorbereitungen begleiteten, haben sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen begonnen. Trotz des Einsatzes eines Notarztes konnte das Leben des 51-Jährigen nicht gerettet werden.

Die Beerdigung fand am Dienstag, dem 18. Juni 2019 auf dem Friedhof in Tüngental statt.

Termine

Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Brandschutztipps

14. Dezember 2019

  • So gibt‘s keine „böse“ Bescherung

    Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der

    ...

LFV-BW

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.