Nahezu 200 Feuerwehrsenioren aus dem gesamten Landkreis konnte der Kreisobmann Gerhard Braun kürzlich im Kulturhaus in Wallhausen begrüßen. Das Treffen fand bereits zum 20. Mal statt. „Nach mehr als anderthalb Jahren im coronabedingten Schlafmodus freue ich mich, dass wir uns in diesem Rahmen endlich wieder treffen können“, sagte Braun. Seit Monaten fehlten die Begegnungen und Gespräche mit den Kameraden. Bürgermeisterin Rita Behr-Martin gab den Gästen einen Einblick in die Gemeinde und der Wallhausener Kommandant Jens Scheu stellte die örtliche Feuerwehr vor. Der Feuerwehrmusikzug Wallhausen sorgte für die gute Unterhaltung an dem Nachmittag und so konnten die Alterskameraden die Stunden unter Einhaltung der „6-G-Regelung“ verbringen: Geimpft, genesen oder getestet sowie gut gelaunt und gesellig beieinander sein.

Termine

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Keine Termine

Brandschutztipps

06. Dezember 2021

  • So gibt‘s keine „böse“ Bescherung

    Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der

    ...

LFV-BW

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.