Der Kreisfeuerwehrverband Schwäbisch Hall hat aufgrund der Virus-Pandemie seine Hauptversammlung am 12. Juli 2020 in Schrozberg abgesagt. Die Abnahme der Feuerwehrleistungsabzeichen, die am letzten Juni-Wochenende geplant war, muss ebenfalls ausfallen. Auch das Treffen der Alterskameraden am 11. Juli 2020 kann nicht stattfinden. Ebenso wurde bereits der für September 2020 geplante Ausflug der Feuerwehrsenioren abgesagt. Wann diese Termine nachgeholt werden, ist noch nicht bekannt.
Kreisjugendfeuerwehrwart Thomas Haas bedauert außerordentlich, dass auch Veranstaltungen der Kinder- und Jugendfeuerwehren nicht stattfinden werden. Betroffen sind der Leistungsmarsch der Kinderfeuerwehren am 27. Juni 2020 in Satteldorf und das begehrte Kreiszeltlager vom 24. bis 27. Juli 2020 in Gerabronn. „Wir wünschen uns, dass das Walter-Klenk-Pokalturnier dann am 12. September 2020 in Bühlertann stattfinden kann und sich auch die Jugendlichen bald wieder zu Übungen treffen können“, so Haas.
Alfred Fetzer vom Kreisfeuerwehrverband weist darauf hin, dass bei den 30 Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis zum Schutz aller Einsatzkräfte zwar der Übungsbetrieb seit Anfang März eingestellt werden musste, alle Feuerwehren aber trotzdem jederzeit einsatzbereit sind.

Im vergangenen Jahr fand die Hauptversammlung in Fichtenau statt.
Heuer muss sie im Juli abgesagt werden!

Termine

September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Brandschutztipps

19. September 2020

  • Rauchmelder retten Leben

    Brandrauch ist tödlich. Darum können selbst kleine Brände zur lebensbedrohenden Gefahr werden. Vor allem schlafende Menschen sind gefährdet. Bevor sie aufwachen, werden sie durch Rauch

    ...

LFV-BW

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.