>>>>>>>>>>>>> HILFE FÜR HELFER <<<<<<<<<<<<

 

Sehr viele Menschen sind in den vom Hochwasser geschädigten Gebieten Deutschlands betroffen. Die Schäden sind immens, wovon die Feuerwehrfrauen und -männer, die aus dem Landkreis Schwäbisch Hall dort bereits Hilfe geleistet haben, sehr eindrücklich berichten. Unter den Todesopfern sind auch mehrere Feuerwehrangehörige. Bilder von der Unwetterkatastrophe im Jahr 2016 in unserem Landkreis werden wieder wach.
Alfred Fetzer ruft konkret dazu auf, die Kameradinnen und Kameraden aus Bad Neuenahr-Ahrweiler direkt finanziell zu unterstützen. Sachspenden oder personelle Unterstützung sollten in keinem Fall eigenständig durchgeführt werden, hier würde bei Bedarf die Landkreisverwaltung oder der Kreisfeuerwehrverband auf die Feuerwehren zukommen.
Spenden können auf das Konto der Freiwilligen Feuerwehr Bad Neuenahr überwiesen werden: DE17 5775 1310 0000 3013 17
Verwendungszweck: Hilfe für Helfer

Alfred Fetzer: „Schön wäre, wenn die Solidarität unter den Feuerwehren dazu beiträgt, dass die geschädigten Kameradinnen und Kameraden an der Ahr finanziell unterstützt werden können.“

Termine

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Keine Termine

Brandschutztipps

07. Dezember 2021

  • So gibt‘s keine „böse“ Bescherung

    Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der

    ...

LFV-BW

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.